Brauchen Sie eine Bescheinigung über das alleinige Sorgerecht?

Aufgrund der aktuellen Situation haben die Sozialzentren des Amtes für Soziale Dienste in der Stadtgemeinde Bremen offene Sprechstunden und Hausbesuche derzeit eingeschränkt. Bürgerinnen und Bürger werden daher darum gebeten, ihre Anliegen telefonisch oder per Mail vorzutragen. In besonders gelagerten Einzelfällen kann ein persönlicher Termin vereinbart werden. Entsprechende Notdienste sind in allen Sozialzentren eingerichtet.

Die Mutter des Kindes kann eine schriftliche Bestätigung erhalten, falls keine
gemeinsame Sorgeerklärung abgegeben oder durch das Familiengericht übertragen
worden ist (Negativattest).

Voraussetzungen

Angabe des Geburtsdatums und des Geburtsortes des Kindes sowie des Namens, den das Kind zur Zeit der Beurkundung seiner Geburt geführt hat.

Welche Unterlagen benötige ich?

  • Personalausweis oder Reisepass