Wie lange dauert die Bearbeitung

(erweitertes) Führungszeugnis: ca. 3-4 Wochen
europäisches Führungszeugnis: ca. 4-6 Wochen

Welche Gebühren/Kosten fallen an?

13,00 EUR je Führungszeugnis

Wenn das Führungszeugnis im Ausland verwendet werden soll, können ggf. zusätzliche Gebühren entstehen. Diese werden vom Bundesamt für Justiz (für Überbeglaubigung, z. Z. insg. 25 Euro) bzw. vom Bundesverwaltungsamt (für Apostille, z. Z. insg. 25 Euro) separat erhoben. Einen Link mit weiterführenden Hinweisen des Bundesamts für Justiz finden Sie unter "Weitere Informationen" ("Führungszeugnis im Ausland verwenden").