Sie sind hier:

Ersatzbataillon 801

Verbindung mit der BSAG suchen

Das Bataillon wurde im Jahr 1980 als Wehrleitersatzbataillon 801 aufgestellt. 1996 erfolgte die Umgliederung in das heutige Ersatzbataillon 801.
Auftrag:
Das Ersatzbataillon 801 stellt im Einsatz den Personalersatz für die zugeordneten Feldersatzeinheiten der PzGrenBrig 32 (na) bereit.
Das Bataillon:ergänzt das Ersatzpersonal der zugeordneten Feldersatzkompanien,ergänzt den eigenen Personalersatz,bildet die Soldaten des Personalersatzes weiter aus,sichert das Bataillon und zusätzliche Objekte im Nahbereich.538 Alarmreservisten mit unterschiedlichen Ausbildungs und Verwendungsvoraussetzungen stehen in Krise und Krieg, sowie für die Sicherung von Objekten bereit. In Wehrübungen wird der Ausbildungsstand ergänzt und verbessert.
Ansprechstelle Stabsdienstfeldwebel
Telefon: (0421) 87190-226

  • (0421) 87190-226