Sie sind hier:
  • Behörden
  • Alexander-von-Humboldt-Gymnasium Gymnasium

Alexander-von-Humboldt-Gymnasium Gymnasium

Verbindung mit der BSAG suchen

Das Alexander-von-Humboldt-Gymnasium ist ein durchgängiges vierzügiges Gymnasium in Huchting und beginnt mit der 5. Klasse. In die Gymnasiale Oberstufe können auch Schülerinnen und Schüler aufgenommen werden, die nicht vorher an unserer Schule waren.

Zur Zeit besuchen etwa 900 Schülerinnen und Schüler unsere Schule. Sie werden von rund 70 Lehrkräften unterrichtet. Unser Schulleben und der Unterricht werden durch die Vielfalt aller am Schulleben Beteiligten bereichert.

Das Schulgelände ist geprägt von zwei Gebäuden, umgeben von einem großzügig angelegten Freigelände mit drei Ballspielplätzen, die viel Bewegungsfreiheit und Aufenthaltsmöglichkeiten in Pausen und Freistunden bieten. Viele Bäume geben das Gefühl, im Grünen zu sein. Der Sodenmattsee befindet sich in unmittelbarer Nachbarschaft.

Wir haben großzügige Unterrichtsräume, eine neu ausgestattete Aula, eine Mensa, in der mittags warmes Mittagessen aus der eigenen Schulküche angeboten wird, und im Gebäude der Mittelstufe einen von Eltern betriebenen Kiosk, der Brötchen und Getränke anbietet und das Herzstück des A-Gebäudes darstellt. Für den Schulsport stehen zwei Dreifachturnhallen, eine Gymnastikhalle, die Sportanlagen am Sodenmattssee und das Hallenbad Huchting zur Verfügung.

Die Schule bietet folgende Fremdsprachen an: Englisch ab Klasse 5, Spanisch, Französisch und Latein ab Klasse 6 und im Wahlpflichtbereich ab Klasse 8 fachübergreifende projektorientierte Angebote zur Vorbereitung auf die Oberstufe.