Sie sind hier:

Bundespolizeiinspektion Bremen

BUNDESPOLIZEIINSPEKTION BREMEN
Zur Bundespolizeiinspektion Bremen gehören insgesamt 344 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Die Inspektionsleitung befindet sich am Hauptbahnhof Bremen. Dazu gehören Bundespolizeireviere in Cuxhaven, Bremerhaven, Lüneburg und Uelzen sowie am Flughafen Bremen.
Bahnpolizeiliche Aufgaben werden auf rund 130 Bahnhöfen bzw. Haltepunkten und auf einem 1000 km langen Streckennetz in den folgenden Landkreisen und Städten wahrgenommen:
Cuxhaven, Rotenburg-Wümme, Verden, Diepholz, Lüneburg, Uelzen, Osterholz, Lüchow-Dannenberg, Harburg, Soltau-Fallingbostel, Celle sowie in den Städten Bremen und Bremerhaven.
Der Schwerpunkt grenzpolizeilicher und luftsicherheitstechnischer Aufgaben ist der Flughafen Bremen. Für weitere grenzpolizeiliche Aufgaben ist die Bundespolizeiinspektion Bremen in den Häfen von Cuxhaven, am Flugplatz Cuxhaven-Nordholz und auf 19 Sportflugplätzen zuständig.

  • (04 21) 16 29 9 - 5