Mo 07:30 - 17:00
Nur nach Terminvereinbarung
Di,Do,Fr 07:30 - 12:00
Nur nach Terminvereinbarung
Di 12:00 - 15:00
Nur nach Terminvereinbarung
Mi 07:30 - 12:00
Nur nach Terminvereinbarung
Do 12:00 - 17:00
Nur nach Terminvereinbarung

Hinweis

Im direkten Umfeld sind keine Parkplätze verhanden.  Als Parkplätze benutzen Sie bitte:

  • das BREPARKHAUS Am Sedanplatz (gebührenpflichtig)
  • den Aumunder Marktplatz (gebührenfrei, ca. 5-10 Min. Fussweg)

Einschränkung des Publikumsverkehrs aufgrund des Corona-Virus

Aufgrund der aktuellen Situation werden Kundenanliegen im BürgerServiceCenter-Nord nur nach vorheriger Terminvereinbarung erledigt. Eine Terminvereinbarung ist online über https://www.service.bremen.de oder über das Bürgertelefon Bremen unter den Rufnummern 115 oder 0421-361 0 möglich. Bitte nutzen Sie möglichst das Angebot der Onlinetermine.

Grundsätzliche Regelungen zum Publikumsverkehr während der Corona-Pandemie finden in der Behördenbeschreibung des Bürgeramtes (übergeordnete Dienststelle).

E-Mailanfragen können in melderechtlichen Angelegenheiten gerichtet werden an:
bscnord@buergeramt.bremen.de

Sofern Sie  sachbezogene Informationen benötigen, stehen Ihnen folgende Telefonnummern zur Verfügung:

  • Pässe und Ausweise  Tel.: 361- 88 660
  • Wohnungsan-, -um- und -abmeldungen  Tel.: 361- 88 662
  • Einladungen ausländischer Gäste  Tel.: 361- 88 663
  • Beglaubigungen  Tel.: 361- 88 664
  • Fischereischeine  Tel.: 361-88 665
  • Fahrzeugzulassungen  Tel.: 361- 88 668
  • Führerscheine  Tel.: 361- 88 669

Das BürgerServiceCenter-Nord bietet Ihnen an einem Ort zusammengefasste Bürgerdienstleistungen an. Folgende Dienstleistungen können Sie zur Zeit dort erhalten:

  • Meldeangelegenheiten
    - Wohnungsan-, -um-, und -abmeldungen
    - Pässe und Ausweise
    - Führungszeugnisse
    - Haushalts- und Lebensbescheinigungen
    - Auskünfte
  • Besuchereinladungen ausländischer Gäste
  • Fischereischeine
    - Stockangelscheine
    - Bundesfischereischeine
  • Beglaubigungen von Kopien und Unterschriften
  • Zulassungsangelegenheiten
    - Anschriften-, Namensänderung
    - Außerbetriebsetzung eines Fahrzeugs bzw. gestohlenen Fahrzeugs
    - Ausfuhrkennzeichen
    - Auskunft über Fahrzeughalter
    - Erlöschen der Betriebserlaubnis nach technischer Veränderung
    - Ersatz-Papiere bei Verlust
    - Ersatz-Kennzeichen wegen Unbrauchbarkeit, Verlust, Diebstahl
    - Fabrikneue Fahrzeuge
    - Fahrzeugbrief / Zulassungsbescheinigung Teil 2
    - Feinstaubplaketten
    - Kurzzeitkennzeichen
    - Technische Änderung
    - Tempo-100-Plakette für Anhänger
    - Stilllegung
    - Umschreibung gebrauchtes Fahrzeug bzw. Wohnortwechsel
    - Wiederanmeldung eines abgemeldeten Fahrzeugs
    - Wunschkennzeichen
  • Führerscheinangelegenheiten (Terminvereinbarungen bitte unter Tel. 115)
    - Umtausch eines Führerscheins in den neuen Kartenführerschein (EURO-Führerschein),
    - Ersatzführerschein,
    - Internationaler Führerschein
    Hinweis:  Alle anderen Fahrerlaubnis- bzw. Führerscheinangelegenheiten werden exklusiv vom Bürgeramt - Fahrerlaubnisse- (Führerscheinstelle) im Behördenzentrum Stresemannstraße bearbeitet.
  • (0421) 361-88644, Terminvereinbarungen: Tel. (0421) 115
    Unter dieser Nummer können Sie einen Termin vereinbaren.