Sie sind hier:

VHS-Anmeldung abgeben

Die VHS Bremen bietet Ihnen Kurse und Seminare - vormittags, nachmittags und abends - ganz nach Ihren Freizeitmöglichkeiten. Aber auch am Wochenende können Sie dort Lust am Lernen finden. Vergessen Sie dabei nicht, das Sie auch die Möglichkeit haben, Ihren Lernwünschen in einem Bildungsurlaub nachzukommen oder das Angebot an Studienreisen, die Ihnen vermittelt werden können.

 

Volkshochschulen (VHS) sind öffentliche Einrichtungen der Erwachsenenbildung und leisten einen Beitrag für das lebensbegleitende Lernen von Erwachsenen.

Die Volkshochschulen handeln im öffentlichen Auftrag und sind weder ideologischen noch kommerziellen Interessen unterworfen.

Die VHS in Bremen bietet Kurse in folgenden Bereichen an:

  • Grundbildung und Zweiter Bildungsweg
  • Sprachen
  • Berufliche Bildung/EDV
  • Gesellschaft und Kultur
  • Gesundheit und Umwelt

 

  • telefonische Anmeldung
  • persönliche Anmeldung
  • online-Anmeldung

Rechtsgrundlagen

Welche Gebühren/Kosten fallen an?

Ermäßigte Gebühren für:
Sozialhilfe-Empfängerinnen und Empfänger, Schülerinnen, Schüler und Studierende bis 33 Jahre, Wehr- und Zivildienstleistende, Auszubildende, Arbeitslose sowie Schwerbehinderte (ab 50 Prozent Behin-derung).