Verfahren

  • Mit der eMeldung besteht die Möglichkeit die Gewerbeummeldung online zu erfassen und elektronisch an die Gewerbemeldestelle zu übertragen. Bei der Eingabe Ihrer Daten werden Sie von einem Assistenten geführt. Am Ende des Vorgangs die Meldung ausdrucken, diese ist dann gleichzeit die Bestätigung. Es erfolgt keine extra Bestätigung der Gewerbemeldestelle.
  • Online Dateneingabe siehe Button rechts oben unter "Weitere Informationen".
  • Bei Personengesellschaften ist für jede/-n persönlich haftende/-n Gesellschafter/-in eine eigene Gewerbemeldung erforderlich.
  • Die Gewerbeummeldung kann auch schriftlich oder persönlich erfolgen.
  • Die Gewerbeummeldung kann auch bei dem Einheitlichen Ansprechpartner - der zentralen Kontakt und Servicestelle der Wirtschaft bei der Wirtschaftsförderung Bremen GmbH (http://www.wfb-bremen.de/de/wfb-einheitlicher-ansprechpartner) - abgewickelt werden.

Rechtsgrundlagen